#versicherungschneegans



Sie treffen die Entscheidungen!

0345 96396840

0345 96396850

info@schneegans.net

Über uns
Terminland.de - Termin jetzt online buchen

Ihr Versicherungsvermittler aus Halle/Saale - Leipzig und Umgebung stellt sich vor!

Andreas Schneegans Versicherungsmakler Halle - Leipzig und UmgebungMein Name ist Andreas Schneegans.
Ich bin am 26.12.1976 in der Börde geboren worden, bin verheiratet und stolzer Vater eines Sohnes.

In der Finanzbranche bin ich bereits seit 2000 tätig. Ich, als Spezialist, bin zu 100% davon überzeugt, dass ein optimal auf die individullen Bedürfnisse abgestimmtes Lösung für jeden das Optimum darstellt. Als sehr wichtig sehe ich hierbei, dass diese Absicherung auf Sie zugeschnitten ist, wie ein edler Maßanzug.

 

Gemeinsam mit Ihrem Spezialisten sollten Sie sich ein wenig Zeit nehmen und Ihre Risiken bewusst erarbeiten.
Ich als Spezialist möchte Sie von diesem Mehrwert überzeugen und Ihnen ein Partner sein.

Vorgehensweise:
1. Wir identifizieren gemeinsam Ihre Risiken!
2. Wir versetzen Sie in die Lage, Ihre Risiken im Alltag zu bewerten.
3. Im nächsten Schritt werden wir die Risiken gemeinsam nach vermeidbar, unvermeidbar und absicherbar ordnen.
4. Wir erarbeiten für Sie eine Handlungsempfehlung.
5. Sie entscheiden, welche Maßnahmen Sie als sinnvoll erachten und umsetzten wollen.

Meine Expertise als Spezialist begann im Jahr 2000, als Auszubildender bei der Deutschen Kranken­ver­si­che­rung AG. Im Januar 2013 beendete ich vorzeitig und erfolgreich die Ausbildung zum Versicherungskaufmann. Die Ausbildung bei der DKV erfolgte mit Schwerpunkt auf das Thema Kranken­ver­si­che­rung. Als Spezialisten für Kranken­ver­si­che­rung lernten wir sowohl das gesetzliche, wie auch das private Kranken­ver­si­che­rung-System im Detail kennen und anzuwenden.

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung arbeitete ich beim größten Versicherer Deutschland, der Allianz Versicherungs-AG. Die folgenden 5 Jahre konnte ich dort wertvolle Erfahrungen sammeln.

  Die Schwerpunkte waren:

- Finanzierungen, Privatkredite, etc.
- Bausparen für die Träume und Wünsche von Morgen
- private Kranken­ver­si­che­rung
- Arbeitskraftabsicherung - Berufsunfähighkeit, Lebensversicherung, Unfall­ver­si­che­rung, etc.
- betriebliche Alters­vorsorge - BAV
- gewerbliche Sachversicherung für kleine und mittelständische Unternehmen
- private Sachversicherung - Hausrat-, Haft­pflicht-, Gebäude-, Kfz-Versicherung, etc.

Im Jahr 2008 wechselte ich erneut den Arbeitgeber, die DKV warb mich ab, zurück zu den Wurzeln.
Im angestellen Aussendienst begann ich die weiterführende Ausbildung zum Spezialist für Kranken­ver­si­che­rung.

Als Spezialist für Kranken­ver­si­che­rung war ich mit der Betreuung von externen Kooperationpartnern beauftragt. Im herkömmlichen Sprachgebrauch verwendet man hier gern den Begriff Maklerbetreuer.

Als Spezialist für Gesundheit betreute ich die externen Kooperationpartner Zürich, Deutsche Bank, Bonnfinanz und verschiedene Makler im Raum Halle/Saale - Leipzig und Umgebung. Das Betreuungsgebiet belief sich zeitweise auf ganz Sachsen, Thüringen und dem südlichen Sachsen-Anhalt.

Die fachlichen Schwerpunkte waren und sind:

  • Spezialist für private Kranken­ver­si­che­rung im Wettbewerb zur gesetzlichen Kranken­ver­si­che­rung
  • Absicherung von biometrischen Risiken im Wechselspiel zur privaten Kranken­ver­si­che­rung - Berufs­unfähig­keitversicherung für Selbständige, leitende Angestellte und Gesellschafter - Geschäftsführer (GGF)
  • Kranken­ver­si­che­rung im Alter und die aktuellen gesetzlichen Grundlagen
  • betriebliche Kranken­ver­si­che­rung
  • Gesundheitsmanagment in Unternehmen
  • NETTO-Lohnoptimierung
  • Betrachtung der verschiedenen Alters­vorsorgemöglichkeiten (Rente, Zinsen, Eigentum, etc.) in der finanziellen Wechselwirkung zur Kranken­ver­si­che­rung und der gesetzlichen Rentenversicherung mit ihren Leistungen

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und werden Sie Partner! Jetzt Termin ver­ein­baren   Informationen anfordern

Ich danke Ihnen für Ihre Zeit.
Beste Grüße
Andreas Schneegans


Terminland.de - Termin jetzt online buchen

Boom bei Ferienimmobilien

Boom bei Ferienimmobilien

Die Zinsen im Keller, die Entwicklung am Aktienmarkt nicht absehbar. Anleger setzen zunehmend auf Betongold. Neuester Trend: Die Ferienimmobile.

Schon jetzt kann sich freuen, wer eine Ferienimmobilie an einem gefragten Standort sein Eigen nennt. „Deutschland wird als Zweitwohnsitzstandort immer attraktiver. Das Angebot in den Top-Lagen ist jedoch äußerst begrenzt, weshalb an einigen Standorten das Preisniveau für Immobilien auch in zweiter Reihe steigt“, sagt Kai Enders, Vorstand der Engel & Völkers AG. Die aktuell höchsten Angebotspreise werden, so Enders, für Ferienhäuser auf Sylt, Norderney und am Tegernsee aufgerufen. Auch andernorts ziehen die Preise an.

Je wertvoller die Ferienimmobilie, umso wichtiger die Versicherungen. Eine Wohngebäudeversicherung schützt die eigenen vier Wände vor den finanziellen Folgen von Schäden durch Feuer, Sturm und Leitungswasser. Leistungsstarke Verträge bieten zudem Schutz vor Naturgefahren wie Hochwasser, Starkregen oder Erdrutsch. Eine Haus­rat­ver­si­che­rung ist zusätzlich zur bestehenden Versicherung für den Hauptwohnsitz erforderlich. Einige Versicherer haben auch Komplettpakete für Ferienimmobilien im Angebot. Wird die Ferienimmobilie vermietet, ob regelmäßig oder nur gelegentlich, kann neben einer privaten Haft­pflichtversicherung eventuell zusätzlicher Versicherungsschutz als Eigentümer und Vermieter erforderlich seinn. Mieter sollten möglichst eine Haft­pflichtversicherung vorweisen können, die auch für Mietsachschäden aufkommt.

Wird eine Immobilie über längere Zeit nicht bewohnt, steigt das Risiko von Einbrüchen und Vandalismus. Kein Wunder also, dass der Beitrag für Ferienimmobilien oft höher ist als für den Hauptwohnsitz. Antragsteller sollten aber auf keinen Fall falsche Angaben machen, weil sie den Preis drücken wollen. In schlimmsten Fall steht dann der Versicherungsschutz auf dem Spiel.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...